Jack Wolfskin: Übernahme durch Callaway Golf Company

Jack Wolfskin: Übernahme durch Callaway Golf Company

Im 1. Quartal 2019 soll die Übernahme des Outdoorausrüsters Jack Wolfskin GmbH & Co. KGaA, Idstein, durch das Unternehmen für Golfausrüstungen Callaway Golf Company, Carlsbad, CA/USA, vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden abgeschlossen werden. Der Verkaufspreis beträgt 418 Mill. € vorbehaltlich bestimmter Kaufpreisanpassungen.
Die Übernahme ist Teil des Eintritts von Callaway in den Premium-Active-Lifestyle-Bereich nach den Übernahmen von TravisMathew LLC, Huntington Beach, CA/USA, und Ogio International Inc. Carlsbad, CA/USA, im Jahr 2017. Callaway will Jack Wolfskin als Outdoor-Marke in sein Portfolio aus Premium-Active Lifestyle-Unternehmen integrieren und langfristig in die Marke investieren. Callaway hat eine starke Marktpräsenz in den USA und in Japan, die Jack Wolfskin internationales Wachstum ermöglichen soll.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Jack Wolfskin Callaway Golf Company