Heimtextil: Textile Objektausstattung 2019

Heimtextil: Textile Objektausstattung 2019

Auf der kommenden internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien Heimtextil 2019, vom 8.-11. Januar 2019 in Frankfurt/M., richten sich 500 Aussteller unter dem Titel Interior.Architecture.Hospitality speziell an die Objektbranche. Das Rahmenprogramm besteht aus Expertenführungen, informativen Vorträgen sowie der renommierten Trendaussage der Heimtextil zu Material und Interior Design. 2018 wurde das Angebot für diesen Bereich um ein neues Veranstaltungsformat ergänzt, die Interior.Architecture.Hospitality Expo in Halle 4.2. Auch 2019 wird die Expo der Mittelpunkt für die Objektausstattung auf der Heimtextil sein. Sie ist auf die Bedürfnisse von Innenarchitekten, Hoteleinrichter und Planer ausgerichtet. Präsentiert werden neue ästhetische und funktionale Lösungen für die Objektausstattung. Neu und besonders interessant für die Hotellerie wird die Erweiterung des Produktportfolios rund um das Thema Bett sein.
Auch bei den textilen Bodenbelägen gibt es innovative Lösungen für den Objektbereich. Unter der Marke Carpet by Heimtex präsentiert erneut der Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie (Heimtex) e.V., Wuppertal, auf der Heimtextil moderne Teppichböden seiner Mitglieder.
Interessant für Objektplaner und Innenarchitekten sowie wertvolle Orientierungshilfe bieten die Interior.Architecture.Hospitality Tours auf der Heimtextil.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Heimtextil Heimtextil 2019