Messe Frankfurt Features

In Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt bietet Ihnen TextinationLogo Heimtextil
ausgewählte Themen & Trends zu verschiedenen Messen:

HEIMTEXTIL 2018

Bettwaren und Bettwäsche HeimtextilHeimtextil 2018: Messe-Donnerstag steht ganz im Zeichen der Hotellerie
Hausdamen im Fokus: Führungen, Vorträge und Events

Bettwäsche, Handtücher, Tischdecken – Im Hotel sind Haustextilien elementarer Bestandteil der Ausstattung und der täglichen Arbeit. Sie müssen höchsten Anforderungen gerecht werden, sowohl an die Ästhetik und Haptik als auch an Qualität und Funktionalität. Sie müssen leicht zu reinigen sein, geruchsbindend,  robust und idealer Weise zugleich nachhaltig sein. Die Heimtextil in Frankfurt, die größte Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien, präsentiert vom 9. bis 12. Januar 2018 nicht nur eine einzigartige Vielfalt an Textilien für den Einsatz im Hotel, die Veranstaltung spricht auch gezielt die Experten im Hotelbetrieb, die Hausdamen, an und bietet ihnen einen exklusiven Service. 

Vorträge und Networking
Am Messe-Donnerstag, 11. Januar 2018, steht das Vortragsprogramm der Speaker’s Corner (Halle 8.0, D 45) ganz im Zeichen der Hotellerie. Dort können sich Hausdamen und Verantwortliche aus dem Hotelbetrieb über aktuelle Fachthemen informieren. Nick Littlehales, internationaler Elite Sport Schlafcoach, der unter anderem den Fußballstar Cristiano Ronaldo berät, gibt um 13 Uhr Einblicke in das Zusammenspiel von Schlaf und Sport unter dem Titel „Redefining Sleep in World Sport“.  ... mehr lesen


Heimtextil 2018: Theme Park inszeniert Megatrend Urbanisierung
Selbst erleben, selbst gestalten: Multisensorische Installation macht Trends 2018/19 erlebbar

Globale Vorreiter und Start-ups stellen trendsetzende Projekte vor „The Future is urban“: Unter diesem Titel erwartet die Besucher des „Theme Parks“ auf der Heimtextil vom 9. bis 12. Januar 2018 ein multisensorisches Erlebnis. Mit der aufwendigen Installation in der Halle 6.0 überträgt die Messe Frankfurt den Megatrend Urbanisierung gezielt auf die Textilbranche und macht ihn praktisch fassbar. „Unser Trendareal ist längst zum Aushängeschild der Heimtextil geworden. Es stellt die Farb- und Materialtrends der kommenden Saison vor und zeigt reelle Zukunftsperspektiven unserer Branche auf: von textilen Innovationen für das Interior Design bis hin zu progressiven Produktionsabläufen“, sagt Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt. Neben der eindrucksvollen Trendschau liefert das Messe-Special auch interaktive Raumsituationen und aktuelle Projekte internationaler Firstmover. ... mehr lesen

Theme Park Heimtextil

Produkte HeimtextilHeimtextil 2018: Großes Spektrum konfektionierter Produkte
Hallen 8 bis 11: Badtextilien, Bettwäsche, Bettwaren, Matratzen, Tisch- und Küchenwäsche
Neu: Textilien & Accessoires für Tiere

Mit einer starken Bandbreite an ‚finished products‘ glänzt die kommende Heimtextil (9. bis 12. Januar 2018) in Frankfurt am Main. In den Hallen 8 bis 11 finden Bettenfachhändler, Groß- und Onlinehändler, Boutiquebetreiber sowie Einkäufer und Hausdamen aus der Hotellerie eine reiche Auswahl konfektionierter Produkte. „Nahezu 1.500 internationale Hersteller stellen ihre neuen Kollektionen aus den Segmenten ‚bed‘, ‚bath‘ und ‚table‘ auf neun Hallenebenen vor. Damit bietet die Heimtextil die weltweit größte Auswahl an Bettwäsche und Bettwaren, Matratzen, Badtextilien sowie Tisch- und Küchenwäsche“, sagt Meike Kern, Leiterin der Heimtextil/Messe Frankfurt.

Neu: „All about pets“ zeigt Textilien & Accessoires für Tiere
Seit Jahren wächst die Anzahl der Aussteller, die Textilien für Tiere in ihrem Portfolio haben. Diesem steigenden Interesse wird die Heimtextil im Januar erstmals mit einem eigenen Areal für Textilien und Accessoires für Tiere in der Galleria 0 gerecht. „All about pets“ zeigt Betten für Hunde und Katzen, Kissen, Kuscheldecken und vieles mehr. ... mehr lesen


Heimtextil 2018: Weltweit bedeutendste Plattform für Deko- und Möbelstoffe
Zusätzliche Hallenebene 4.2 erweitert das Angebot für Deko- und Möbelstoffe
Textile Lösungen für Architekten gewinnen an Relevanz

Stoffe HeimtextilDas Produktangebot für Deko- und Möbelstoffe wird zur Heimtextil 2018 noch einmal deutlich ausgebaut. Die Weltleitmesse für Wohn- und Objekttextilien hat in den letzten Jahren einen starken Zuwachs an hochwertigen Anbietern von Deko- und Möbelstoffen verzeichnet. 2018 nimmt diese Entwicklung noch einmal an Fahrt auf. Die Heimtextil, vom 9. bis 12. Januar 2018, baut damit ihre führende Position als international wichtigster Treffpunkt dieser Branche weiter aus. Die Heimtextil präsentiert Möbel- und Dekostoffe auf insgesamt fünf Hallenebenen (3.0, 3.1, 4.0, 4.1 und 4.2). Mit der neu hinzugenommenen Halle 4.2 wird das Angebot für dieses Segment. ab 2018 noch einmal erweitert.

In Halle 4 präsentieren sich über 400 Hersteller, unter ihnen internationale Größen wie Deltracon und Muvantex aus Belgien oder Tali aus Italien. Zum ersten Mal auf der Heimtextil 2018 präsentieren sich darüber hinaus Topmarken wie Archroll, Bill Beaumont Textiles und Chess Designs aus Großbritannien, Blom Lina Maria aus Finnland, Cancelli aus Italien, Erotex aus Israel, Green Street Fabrics aus Belgien, Pro Loom aus Deutschland, Samac aus Italien, Sankrin World und Textil Roig aus Spanien. ... mehr lesen