dfv Mediengruppe: Peter Paul Polte verstorben

dfv Mediengruppe: Peter Paul Polte verstorben

Der langjährige Chefredakteur und Herausgeber der Fachzeitschrift TextilWirtschaft, die ebenso in der dfv Mediengruppe, Frankfurt/M., herausgeben wird, ist am 29. Juli 2019 im Alter von 76 Jahren gestorben. Er begann 1968 in der Redaktion der TextilWirtschaft und war dort über 40 Jahre tätig. Mit seiner großen Kompetenz und scharfsinnigem Geist hat er die Ausrichtung des Mediums über Jahrzehnte maßgeblich geprägt. 2010 trat Polte in den Ruhestand war aber noch bis zuletzt aktiv als Mitglied des Kuratoriums der Wilhelm-Lorch-Stiftung, Frankfurt/M., tätig.
Neben seiner leitenden Position bei der TextilWirtschaft, seiner Präsidentschaft im Europäischen Mode-Institut (EMI) war er auch über das Deutsche Mode-Institut DMI GmbH, Köln, an der Organisation verschiedener Trendveranstaltungen für die Modebranche beteiligt.
(Bild: TextilWirtschaft)

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: TextilWirtschaft Modebranche