Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
1 Ergebnis

ITA: Doppelgekrümmte Betonfassade mit textiler Bewehrung

Textilbetonelemente wurden bisher nur als flache Platten, flache Sandwichstrukturen oder einfach gekrümmte Baustrukturen eingesetzt. Im Rahmen des Forschungsprojekts „CurveTex - Entwicklung einer drapierfähigen Textilbewehrung zur Herstellung doppelgekrümmter Textilbetonelemente“ wurde die weltweit erste doppelgekrümmte Textilbetonfassade realisiert. Die Zusammenarbeit fand zwischen dem Institut für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen University, Penn Textile Solutions GmbH, Paderborn, und Stanecker Betonfertigteilwerk GmbH, Borchen, statt.
Auf Basis der Kompetenzen von Penn Textile Solutions im Bereich Fertigung und Entwicklung elastischer Textilien konnte ein drapierfähiges Bewehrungstextil entwickelt werden. Zur Herstellung doppelt gekrümmter Textilbetonelemente konnten Standardtextilien nicht genutzt werden, da entweder eine unerwünschte Faltenbildung entstand oder die Fasern durchtrennt werden mussten. Durch die Forschung im Rahmen des CurveTex-Projekts konnte eine große geometrische Gestaltungsfreiheit ohne Faltenbildung realisiert werden.
Als Projektergebnis wurde eine Demonstratorfassade aus 12 filigranen Textilbetonfassadenelementen realisiert.

Quelle:
dfv Mediengruppe