Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
1 Ergebnis

STFI: Vollvernetzte Strickmaschine auf Techtextil

Das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. (STFI), Chemnitz, präsentiert auf der Internationalen Leitmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe vom 14.-17. Mai 2019 in Frankfurt/M. aktuelle Forschungsergebnisse und Innovationen im Bereich Technischer Textilien.
Im Mittelpunkt des Messeauftritts wird eine vollvernetzte Stickmaschine stehen, die den Nutzen des digitalen Wandels in der Textilindustrie veranschaulicht. Am Exponat werden die Schwerpunkte des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Textil vernetzt, Berlin, in welchem das STFI mitwirkt, verdeutlicht. Dank der Vernetzung dieser Maschine und unter Verwendung von Assistenzsystemen und smarter Sensortechnik können kundenindividuelle Produkte schnell und flexibel gefertigt werden.
Weiterhin werden auf dem STFI-Messestand verschiedene Demonstratoren zu Smart Textiles zu sehen sein, so z. B. eine Sensorschnur zum Monitoring von Bauwerken und eine Sensorpolsterung zur Anwendung im pflegerischen Bereich. Ein weiteres Ausstellungsstück ist das Muster eines Klimasegels aus textilbasierten Heiz- und Kühlstrukturen, bei welchem dünne textilintegrierte Kapillarrohrsysteme zum Einsatz kommen. Zudem werden Exponate zu neuesten Forschungsergebnissen aus den Fachbereichen Textiler Leichtbau (Faserverbundbauteile aus rCF-Vliesstoffen), Filtration (Filtermedien aus multifunktionalen Vliesstoffen) sowie Funktionalisierung & Schutztextilien (3D-gedruckter Abriebschutz, Explosionssichere Sicherheitstasche) vorgestellt.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: STFI