Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
2 Ergebnisse

VDMA: Gute Umsätze und Exporte für Näh- und Bekleidungstechnikhersteller

Die Hersteller von Näh- und Bekleidungstechnik, Schuh- und Ledertechnik sowie Wäscherei- und Textilreinigungstechnik konnten in den Monaten Januar - August 2018 ein Umsatzplus von 11, 4 % im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Das erklärte Elgar Straub, Geschäftsführer Textile Care, Fabric and Leather Technologies des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA), München, anlässlich des Branchentreffs und der Mitgliederversammlung des Fachverbands in München. Ebenso konnten die Exporte der Branche 2017 um 6,2 % auf ca. 1,11 Mrd. € (2017) gesteigert werden. Lediglich die Auftragseingänge verzeichneten im Zeitraum von Januar - August 2018 einen Rückgang von 20 %, allerdings verglichen mit einer sehr hohen Ausgangsbasis.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: VDMA Umsatz Exporte

Swiss Textiles: Steigende Exporte in H1/2018

Die Schweizer Textil- und Bekleidungsindustrie konnte ihre Exporte im 2. Quartal 2018 erneut stark steigern. Somit stiegen für das 1. Halbjahr 2018 die Exporte von Textilien um 4,8 % auf 707,8 Mill. sfr und für Bekleidung um 31,7 % auf 1,29 Mrd. sfr.
Die Unternehmen schätzen die allgemeine Geschäftslage nach Angaben des Textilverbands Schweiz – Swiss Textiles (TVS), Zürich/Schweiz, weiterhin sehr gut ein. Die Bewertung der Auftragslage der Textil- und Bekleidungsindustrie fiel im 2. Quartal weiter in den negativen Bereich. 69 % der befragten Textil- und Bekleidungsunternehmen stufen die Auftragslage allerdings als normal ein.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Swiss Textiles Exporte