Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
1 Ergebnis

CHT Gruppe: Umsatzrekord in 2017

Zum fünften Mal in Folge konnte der Spezialchemikalienhersteller CHT R. Beitlich GmbH, Tübingen, das Geschäftsjahr 2017 mit einem Umsatzrekord abschließen. Der Umsatz stieg um 9 % auf 456 Mill. €.
Das erfreuliche Wachstum im Vergleich zum Vorjahr resultierte vor allem aus der Akquisition der ICM Silicones Group, Cassopolis, MI/USA, einem Silikonspezialisten mit Standorten in den USA, UK, Italien und China. Mit dieser strategischen Investition hat die CHT Gruppe das bestehende Silikongeschäft mehr als verdoppelt und beabsichtigt, es weltweit maßgeblich auszubauen und neue Marktanteile hinzuzugewinnen. Darüber hinaus leistete die Geschäftsentwicklung mit der Textilindustrie in Deutschland, Brasilien, Indien, Mexiko und Pakistan einen unerwartet starken Umsatzbeitrag.
Das Betriebsergebnis (EBIT) konnte allerdings aufgrund deutlich gestiegener Rohstoffkosten die  Erwartungen nicht erfüllen.
Für 2018 wird aufgrund gestiegener Rohstoffkosten und der Verknappung einiger Rohstoffe ein eher moderates Umsatzwachstum erwartet.
Neben Akquisitionen tragen Investitionen und vor allem Innovationen zum Erreichen der Wachstumsziele bei. Die CHT Gruppe hat 2017 rund 11 Mill, € verstärkt in den Ausbau der Technologien, in moderne Fertigungsstandorte und in den Personalaufbau investiert.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: CHT CHT Group Jahresumsatz