Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
2 Ergebnisse

Mahlo: 75-jähriges Firmenjubiläum

Der Hersteller von Mess-, Regel- und Automatisierungssystemen Mahlo GmbH & Co. KG, Saal a.d. Donau, feierte am 5. August sein 75-jähriges Firmenjubiläum. 1945 gründete Dr. Heinz Mahlo das Unternehmen und setzte früh auf Entwicklungen von Mess- und Regelanlagen für die Textilindustrie. Ende der 1950er Jahre meldete er ein Patent auf den 1. automatischen Schussfadenrichter an.
Mahlo-Fadenrichter und -Systeme zur Prozesskontrolle für die Textilveredlung finden sich in allen wichtigen Märkten. Mitte der 1990er Jahre wurde das Qualitätsleitsystem Qualiscan QMS auf den Markt gebracht.
Das Unternehmen hat Niederlassungen in den USA, Italien, Belgien, Spanien und China und arbeitet mit Servicestationen und Vertriebspartnern in über 100 Ländern zusammen.

Bild: Firmeninhaber Ralph & Aura Greenwood-Mahlo am Tisch des Firmengründers Dr. Heinz Mahlo

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Mahlo GmbH & Co. KG Mahlo Jubiläum

Mahlo: Verbessertes Musterkontrollsystem

Der Hersteller von Mess-, Regel- und Automatisierungssystemen Mahlo GmbH & Co. KG, Saal a. d. Donau, bietet ein verbessertes Musterkontrollsystem Patcontrol PCS-20 zur Mustererkennung und Verzugsregelung an. Damit Kunden die gewünschte Qualität bei gemusterter Ware erhalten, müssen Textilhersteller bei der Fertigung engste Toleranzen bei Kenngrößen wie Musterrapport oder Musterverzug einhalten.
Das Patcontrol PCS richtet Bogen- und Schrägverzüge bei technischen Textilien ebenso zuverlässig wie bei abgepasster Frottierware, bedruckten Kleiderstoffen oder Flockartikeln.
Das Gerät erkennt mittels Kameratechnik die Lage des Musters, ermittelt automatisch und fortlaufend den Musterrapport, misst die Warenbreite und richtet in Verbindung mit einer Richtmaschine den Warenverzug anhand des Druckmusters. Eine neue LED-Beleuchtung generiert eine sehr hohe Helligkeit und erweitert den Abtastbereich bei dunkleren Waren. Verbesserte Kameras ermöglichen eine Helligkeitsregelung mittels Verstärkung und Belichtungszeit. Beim System 20 können mehr als 2 Kameras/Messstelle angeschlossen werden.

Quelle:
dfv Mediengruppe