Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
2 Ergebnisse

TWD: Neue Mehrheitseigentümer

Der Chemiefaserhersteller TWD Fibres GmbH, Deggendorf, hat neue Eigentümer. Der CEO, Eggo Laukamp, und der kaufmännische Leiter Klaus Platzer übernehmen zusammen rund 85 % der Unternehmensanteile. Nach der in 2015 erfolgten Übernahme der TWD durch den Private Equity Fonds 4K Invest, Luxemburg, trennt sich dieser nun von der Mehrheit seiner Anteile.
Die TWD-Gruppe produziert und vertreibt weltweit am Standort Deggendorf Filamentgarne aus Chemiefasern für die Bereiche Automotive, Bekleidung und technische Textilien sowie für viele andere Anwendungsbereiche.
Die TWD beschäftigt aktuell 510 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von über 78 Mill. €.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: TWD Fibres

Freudenberg: Übernahme von Apollo Air-cleaner

Der Hersteller von Filtrationslösungen Freudenberg Filtration Technologies SE & Co. KG, Weinheim, hat mit Wirkung Ende März 2019 die Mehrheitsanteile an Apollo Air-cleaner Co., Ltd., Foshan/China, übernommen, nachdem die chinesischen Kartellbehörden der Übernahme zugestimmt haben.
Apollo Air-cleaner ist ein führender Anbieter von Lösungen in der Luft- und Wasserfiltration in China. 2017 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 1.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 750 Mill. RMB (etwa 96 Mill. €). Jetzt wird es als Joint Venture zwischen Freudenberg als Hauptgesellschafter (75 %) und dem bisherigen alleinigen Eigentümer Apollo Trading Group (25 %), Japan, geführt und trägt den Namen Freudenberg Apollo Filtration Technologies. In das Gemeinschaftsunternehmen bringt Freudenberg Filtration Technologies sein bestehendes Geschäft mit Anwendungen für die Raumluftfiltration ein.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Freudenberg