Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology

Bremer Baumwolltagung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Rückverfolgbarkeit

Unter dem Motto „Cotton Insights“ fand die 34. Internationalen Baumwolltagung vom 21.-23. März 2018 in Bremen statt. Über 500 Teilnehmer aus 40 Ländern kamen, um sich über die neusten Trends im Bereich der Baumwolle auszutauschen.
In diesem Jahr entwickelte sich aus der Tagung eine ganze Woche mit vielfältigen Veranstaltungen rund um die gesamte Wertschöpfungskette der Baumwolle. Mit der Sonderveranstaltung „Sustain“ am 20. März 2018 gelang es, über das Thema Nachhaltigkeit die Brücke zum Endverbraucher zu schlagen.
Mit dem Schwerpunkt Afrika rückte ein Kontinent in den Fokus, der auch für die Baumwolle eine besondere Bedeutung hat. Dass das Thema Nachhaltigkeit auch während der Baumwolltagung eine große Bedeutung hat, machte Henning Hammer, Präsident der Bremer Baumwollbörse bereits in seiner Eröffnungsrede deutlich: „Die 3 Säulen der Nachhaltigkeit: Umwelt, Wirtschaft, Soziales spielten in der Baumwollindustrie schon eine Rolle, als das Wort Nachhaltigkeit noch lange nicht in aller Munde war.“
Auch die Digitalisierung zieht sich durch die gesamte Verarbeitungskette der Baumwollbranche. Welchen Einfluss dies auf das Verbraucherverhalten hat und was das für die Textilindustrie bedeuten kann wurde thematisiert. Ein weiteres aktuelles Thema war die Rückverfolgbarkeit oder „traceability“, die auch eng mit dem Thema Nachhaltigkeit verbunden ist. Konsumenten haben ein zunehmendes Interesse daran, ob die Lieferanten versprochene Nachhaltigkeitskriterien für die Produkte einhalten, auch im textilen Bereich.

Quelle:
dfv Mediengruppe

DIN: Prüfung von Abstandstextilien

Der Normenausschuss Textilnorm des DIN e.V., Berlin, gründet im Herbst 2018 den neuen Arbeitsausschuss „Prüfgeräte und Prüfmethoden für Abstandstextilien“, der Prüfverfahren für dreidimensionale Textilien in Normen und Standards überführen soll. Die Experten des Ausschusses werden neue Prüfmethoden und Prüfgeräte entwickeln, um Abstandsstrukturen vergleichbar mit den konventionellen textilen Strukturen prüfen zu können. Genormte Prüfverfahren von Abstandstextilien nutzen Prüfgerätehersteller, Prüfinstitute und Abstandstextilhersteller sowie Endanwender.
Interessierte Experten haben noch bis 30. September 2018 Zeit, sich für eine Mitarbeit bei DIN anzumelden.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: DIN Prüfung Abstandstextilien

Pfeifer/Gleistein: Strategische Kooperation

Zur Erschließung zukunftsorientierter Entwicklungspotenziale schloss der Hersteller von Drahtseilen und Drahtseilanwendungen Pfeifer Holding GmbH & Co. KG, Memmingen, mit dem Seil- und Tauwerkhersteller Geo. Gleistein & Sohn GmbH, Bremen, eine strategische Partnerschaft. Gegenstand gemeinsamer Entwicklungen werden vor allem Faserseil-Lösungen für zahlreiche industrielle Anwendungen sein, die bislang von Drahtseilkonstruktionen abgedeckt werden. Ebenso sollen neue Anwendungsgebiete erschlossen werden.
Pfeifer übernimmt gleichzeitig als zusätzlicher Gesellschafter 25 % der Anteile an Gleistein.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Pfeifer Gleistein Kooperation

Freudenberg: Ausbau von Kapazitäten in Taiwan

Freudenberg Far Eastern Spunweb, Tayuan/Taiwan, ein Unternehmen der Freudenberg Performance Materials Holding SE & Co. KG, Weinheim, und Far Eastern Spunweb, Taipei/Taiwan, planen den Bau einer zusätzlichen Produktionslinie am Standort Tayuan Tao-Yuan in Taiwan.
Mit der neuen Produktionslinie wird Freudenberg seine jährliche Vliesstoff-Produktion am Standort Tayuan Tao-Yuan um rund 11.000 t erhöhen. Mit der Kapazitätserweiterung wird das Unternehmen der steigenden Nachfrage in den angestammten Märkten Automobil und Teppich in Asien gerecht. Der Bau der neuen Produktionslinie wird voraussichtlich 2020 abgeschlossen sein.

Quelle:
dfv Mediengruppe

Dornbirn GFC: Rebranding der Fasertagung Dornbirn

Die Internationalisierung der Chemiefasertagung Dornbirn wird weiter vorangetrieben, zukünftig sollen auch Naturfasern eingebunden werden. Ein Rebranding soll diese Entwicklung noch unterstreichen: Aus Dornbirn-MFC wird nun Dornbirn-GFC (Dornbirn Global Fiber Congress). Die 57. Internationale Fasertagung Dornbirn (Dornbirn-GFC) findet von 12. - 14. September 2018 in Dornbirn/Österreich mit über 100 Fachvorträgen aus der akademischen Forschung und der Industrie statt. Nachhaltige Innovationen sind das Leitmotiv des Kongresses. Die europäisch geprägte Innovationsplattform für die Faserindustrie und den nachgelagerten Herstellungsstufen soll als Ideen- und Netzwerkgenerator fungieren.
2017 konnten Besucher von mehr als 70 neuen Unternehmen verzeichnet werden. Insgesamt kamen mehr als 700 Teilnehmer aus über 30 Nationen zu der Veranstaltung (80% aus Europa, 15% aus Asien, 5% aus Amerika). Auch für 2018 sind Delegationen aus Asien und den USA angekündigt.

Quelle:
dfv Mediengruppe

Mayer & Cie.: Neue Maschine für Matratzenbezugstoffe

Für die besonderen Anforderungen in der Herstellung von Matratzenbezugstoffen hat Strickmaschinenhersteller Mayer & Cie. GmbH & Co. KG, Albstadt, die OVJA 2.4 EM, eine neue Maschine im MCT-Portfolio, entwickelt. Diese wird auf der Textilmaschinenmesse ITM vom 14. – 17. April 2018 in Istanbul/Türkei vorgestellt.
Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 rpm bei 38 ‘‘ liegt der Fokus dieser Maschine auf der Maximierung des Outputs für Standardbezugsstoffe, wobei gleichzeitig eine große Bandbreite an Stoffdesigns geboten wird. Ermöglicht wird das u.a. durch die elektronische Einzelnadelauswahl, mit der die OVJA 2.4 EM arbeitet.

Quelle:
dfv Mediengruppe

Teijin: Neuer Firmenname für Carbon-Geschäft

Die japanische Muttergesellschaft Toho Tenax Co., Ltd., Tokio/Japan wurde zum 1. April 2018 in den japanischen Konzern Teijin Limited, Tokio, integriert. Die Tochterunternehmen wurden wie folgt umbenannt:
Toho Tenax Europe GmbH, Wuppertal, wurde zu Teijin Carbon Europe GmbH, Toho Tenax America, Inc., Rockwood, TN/USA, zu Teijin Carbon America, Inc. und Toho Tenax Singapore Pte. Ltd., Singapur, wurde zu Teijin Carbon Singapore Pte. Ltd.
www.teijincarbon.com ist ab sofort die neue Internetseite für Teijin’s Kohenstofffaser-Produkte.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Teijin Toho Tenax

VÖTC: Jahrestagung 2018

Der Verein österreichischer Textilchemiker und Coloristen (VÖTC), Dornbirn/Österreich, lädt am 20. April 2018 zur Jahrestagung nach Dornbirn ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Differenzierung und Diversifizierung als Erfolgsmodelle“. Interessierte können sich bis spätestens 6. April unter http://voetc.org/ anmelden.

Quelle:
dfv Mediengruppe

GOTS: Neue Doppelspitze

Claudia Kersten und Rahul Bhajekar bilden die neue Doppelspitze der Global Standard gGmbH (GOTS), Stuttgart. Mittlerweile sind über 5.000 Betriebe in mehr als 60 Ländern rund um den Globus GOTS zertifiziert. Laut der unabhängigen Zertifizierer arbeiten dort mehr als 1,7 Mill. Menschen.
Kersten und Bhajekar waren bereits in der Geschäftsleitung für GOTS tätig. Kersten, mit einem MBA in Sustainability Management, arbeitet weiterhin als Marketing- und Finanzleitung. Bhajekar, der bereits seit mehr als 2 Jahrzehnten im Textilsektor tätig ist und u.a. Textilanalyselabore geleitet hat, führt weiterhin „Standards Development and Quality Assurance“.

Quelle:
dfv Mediengruppe

CTT: Technologievorsprung durch Textiltechnik

Die Veranstalter haben ein interessantes Programm für die 16. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung (CTT) am 28./29. Mai 2018 in Chemnitz zusammengestellt. Unter dem Motto „Technologievorsprung durch Textiltechnik“ stellen Referenten aus Industrie und Wissenschaft aktuelle Entwicklungen und Innovationen aus den Schlüsseltechnologien Textiltechnik und Textilmaschinenbau vor. Im Plenarteil dreht sich alles um Industrie 4.0 in der Textilindustrie, die sächsische Industrieforschung sowie Leichtbauanwendungen im Schienenfahrzeugbau der Zukunft. Die besonderen Herausforderungen bei der Fertigung von Faserkunststoffverbunden sind ein Schwerpunkt der Fachvorträge an beiden Tagen.
Weitere Informationen unter: https://www.chemtextiles.de

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Chemnitzer Textiltechnik-Tagung