Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
2 Ergebnisse

X-Technology: Neuer CEO

Der Hersteller von Funktionsbekleidung X-Technology Swiss R&D AG, Wollerau/Schweiz, hat den Eigentümer gewechselt. Im Rahmen der Ispo Munich vom 3.-6. Februar 2019 in München gab das Unternehmen bekannt, dass Pär Westerlind, bislang als Deputy CEO für die Marke X-Bionic tätig, ab sofort die Funktion des CEO von Prof. Dr. Bodo Lambertz übernimmt.
Prof. Dr. Bodo Lambertz, Gründer und vormaliger Eigentümer der X-Technology Swiss R&D AG, verlegt seinen Wirkungskreis in die USA, wo er bereits ein neues Research- und Development-Projekt gegründet hat. An wen er das Unternehmen verkauft wurde nicht bekannt gegeben. Auch nach seinem Ausscheiden wird er der X-Technology als Wissenschaftler zur Verfügung stehen. 

Quelle:
dfv Mediengruppe

VDMA AG Hybride Leichtbau Technologien: Neuer Vorstand

Am 22. Januar 2019 haben die Mitglieder der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Hybride Leichtbau Technologien, Frankfurt/M., auf ihrer Mitgliederversammlung bei der Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH, Ditzingen, ihren neuen Vorstand für 2019 - 2021 gewählt. Folgende Personen wurden gewählt: Lothar Gräbener (Schuler Pressen GmbH), Marc Kirchhoff (Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH), Dr. Norbert Müller (Engel Austria GmbH), Manfred Reif (Dieffenbacher GmbH), Jochen Schmidt (Karl Mayer Technische Textilien GmbH) Klaus-Peter Welsch (Geiss AG) Martin Würtele (KraussMaffei Technologies GmbH).
In der anschließenden konstituierenden Sitzung bestimmte das Gremium Marc Kirchhoff (Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH) zu seinem Vorsitzenden. Mit Dank für die Mitwirkung in der ersten Amtsperiode seit Gründung der AG Anfang 2016 wurden der bisherige Vorsitzende Peter Egger (Engel Austria GmbH) und die Vorstandsmitglieder Nicolas Beyl (KraussMaffei Technologies GmbH) sowie Dr. Matthias Graf (Dieffenbacher GmbH) verabschiedet.
Um bei der hohen Technik- und Marktdynamik einen Überblick zur Marktentwicklung im Leichtbau weltweit zu erhalten, verfolgt die AG verschiedene Ansätze. Ein wichtiger Indikator ist die innerhalb der Wirtschaftsvereinigung Composites Germany, Berlin, halbjährlich erstellte Markterhebung zu faserbasierten Composites. Angedacht sind darüber hinaus kurze Lageberichte über verschiedene Segmente des Leichtbaus.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe