Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
5 Ergebnisse

Georg Nordmann Holding: Umstrukturierung

Mit Wirkung zum 01. Januar 2019 beendet Irina Zschaler ihre bisherige Doppelfunktion in der Geschäftsführung des Chemieunternehmens Nordmann, Rassmann GmbH (NRC), Hamburg, und dem Vorstand der Georg Nordmann Holding Aktiengesellschaft (GNH), Hamburg, und konzentriert sich auf ihre Tätigkeit als Vorstandsvorsitzende der GNH für die Bereiche Sales und Marketing. Gemeinsam mit ihrem Vorstandskollegen Marco Bröning, der seit Sommer 2017 die Bereiche Finance und Controlling verantwortet, führt sie die GNH mit ihren verbundenen Unternehmen.
Die Organisationsstruktur der Geschäftsführung der NRC wird zukünftig der GNH Matrix-Struktur angepasst und in 3 Verantwortungsbereiche gegliedert. Neben den Verantwortungsbereichen International Business von Dr. Gerd Bergmann, als Sprecher der Geschäftsführung, und International Services von Carsten Güntner, der zum 1. Oktober 2018 als Geschäftsführer bestellt wird, komplettiert Felix Kruse ebenfalls zum 1. Oktober 2018 als Geschäftsführer den Bereich International Finance.
Die Geschäftsführung des Herstellers von technischen Kunststoffen Rowa Group Holding GmbH (RGH), Pinneberg – ebenfalls Tochterunternehmen der GNH – ist bereits seit März 2018 als Matrixorganisation aufgestellt. Kai Müller ist verantwortlich für die Bereiche Sales, Marketing und Produktion und Götz-Friedrich Wedde für die Bereiche Finance und Controlling.
Mit diesen strukturellen Anpassungen möchten sich die GNH, die NRC und die RGH den veränderten Marktherausforderungen stellen und ein stärkeres Wachstum des Unternehmensverbundes ermöglichen.

Quelle:
dfv Mediengruppe

HS Niederrhein: Botschafter Bangladeschs zu Gast

Bangladesch ist ein wichtiges Partnerland für den Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach, und wird 4 Mal im Jahr von Studierendengruppen besucht. Botschafter Imtiz Ahamed besuchte den Campus Mönchengladbach, um den Herkunftsort der vielen Praktikanten in seinem Land kennenzulernen.
Laut Prof. Dr. Alexander Büsgen, Koordinator der Auslandsaktivitäten des Fachbereichs, ist es für die Studierenden Teil der Ausbildung, im Rahmen von klassischen Industriepraktika in einem Produktionsland wie Bangladesch die Arbeitsverhältnisse vor Ort kennenzulernen. Finanziert über die Laura-Lebek-Stiftung unterhält die Hochschule Niederrhein in der Hauptstadt Dhaka ein Appartement, in dem bis zu 8 Studierende wohnen können.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: HS Niederrhein Bangladesch

GKD: Bundesverdienstkreuz für Stephan Kufferath

Dr. Stephan Kufferath, Vorstand der technischen Weberei GKD – Gebr. Kufferath AG, Düren, wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Die Medaille überreichte Wolfgang Spelthahn, Landrat des Kreises Düren, im Namen des deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.
Diese Auszeichnung würdigt das jahrzehntelange ehrenamtliche Engagement Kufferaths für die regionale Wirtschaft und Gesellschaft. Seit 1989 leitet er zusammen mit seinem Bruder Ingo Kufferath in 3. Generation das Familienunternehmen GKD. Die technische Weberei ist spezialisiert auf innovative Systemlösungen für ein breites Anwendungsspektrum in den Bereichen Wasser, Ernährung, Gesundheit, Mobilität, Umwelt- und Ressourcenschonung.
Parallel zur Vielzahl seiner Ehrenämter baute Dr. Kufferath die globale Präsenz und Marktposition des Familienunternehmens immer weiter aus.
Das Bundesverdienstkreuz wird im Namen des Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland für Verdienste um das Gemeinwohl verliehen. Als einzige allgemeine Verdienstauszeichnung in Deutschland ist es zugleich die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik verleiht.

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: GKD Stephan Kufferath Bundesverdienstkreuz

German Fashion: Thomas Heinen neuer Vorsitzender der BESPO-Gruppe

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der BESPO-Gruppe von GermanFashion Modeverband Deutschland e.V., Köln, wurde Thomas Heinen (Drei-Punkt Berufsbekleidung GmbH, Köln) als neuer Vorsitzender gewählt. Die BESPO-Gruppe repräsentiert bei GermanFashion die Anbieter von Arbeits-, Berufs- und Schutzkleidung.
Der bisherige Vorsitzende Klaus Berthold (HB Protective Wear GmbH & Co.KG, Thalhausen) zieht sich nach 10 Jahren als Vorsitzender aus der aktiven Vorstandsarbeit zurück. Annette Watzke (Watex Schutz-Bekleidungs-GmbH, Marsberg) wurde ebenfalls neu in den Vorstand gewählt.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe

Zschimmer & Schwarz: Volker Schwarz verstorben

Der ehemalige Geschäftsführer und Mit-Gesellschafter der Zschimmer & Schwarz GmbH & Co. KG Chemische Fabriken, Lahnstein, Volker Schwarz verstarb am 14. September 2018 im Alter von 76 Jahren.
Er war 36 Jahre maßgeblich am Geschehen von Zschimmer & Schwarz beteiligt. Mit seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen im Jahre 2008 ist kein Angehöriger der Gründerfamilien mehr in der Geschäftsführung tätig.
Zschimmer & Schwarz ist heute mit rund 1.350 Mitarbeitern und den 6 Unternehmensbereichen Care Specialities, Lederhilfsmittel, Keramikhilfsmittel, Textilhilfsmittel, Phosphonate und Faserhilfsmittel weltweit tätig. Zu der Unternehmensgruppe gehören 28 Firmen in 15 Ländern.

Quelle:
dfv Mediengruppe