Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
2 Ergebnisse

Hohenstein: Neuer CEO für den Bereich Global Strategies

Der Prüfdienstleister und Forschungspartner, die Hohenstein Institute, Bönnigheim, hat mit Wirkung zum 1. September 2019 Lutz Lehmann als neuen CEO für den Bereich Global Strategies berufen. Lehmann konzentriert sich in seiner neuen Funktion auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder und die Weiterentwicklung der Vertriebsstrategien, um Hohensteins Position als Global Player zu stärken. Er wird die Teams Vertrieb, Marketing und Business Development direkt leiten.
In den letzten 8 Jahren arbeitete Lutz Lehmann als CEO der Hermes Hansecontrol Group, Hamburg.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Textilinstitut Hohenstein

Hermes Hansecontrol: Produktkennzeichnung von Textilien

Mit der EU-Verordnung 1007/2011 zur Materialkennzeichnung von Textilien werden Anforderungen an die Hersteller gestellt, die durch ihre Komplexität nicht immer einfach zu realisieren sind. Um wettbewerbsrechtliche Auseinandersetzungen und Maßnahmen durch die Marktaufsicht zu vermeiden, ist die korrekte Produktkennzeichnung unumgänglich. Neben den Angaben zum Material sind weitere Kennzeichnungsvorschriften zu beachten.
Das Seminar „Produktkennzeichnung von Textilien“ des Prüfinstituts Hansecontrol GmbH (Hermes Hansecontrol), Hamburg, am 13. Februar 2019 in Hamburg behandelt die gesetzlichen Grundlagen zur Kennzeichnung textiler Produkte. Dabei steht die Textilkennzeichnungsverordnung 1007/2011 mit Vorgaben zur Materialkennzeichnung im Mittelpunkt.
Weitere Informationen unter https://seminare.hansecontrol.com

 

Quelle:
dfv Mediengruppe