Schmitz Textiles: Auszeichnung mit German Design Awards 2020

Schmitz Textiles: Auszeichnung mit German Design Awards 2020

4 drapilux-Artikel des Textilunternehmens Schmitz-Werke GmbH & Co. KG, Emsdetten, werden beim German Design Award 2020 als Winner ausgezeichnet.
Spezialisiert ist drapilux auf Objektausstattung in den Bereichen Office & Education, Hospitality, Healthcare und Maritim. Beim German Design Award wählte eine international besetzte Jury 3 Stoffe und 1 Schallabsorber für herausragende Designqualität als Gewinner.
In der Kategorie Excellent Product Design – Home Textiles and Home Accessories gewann der Dekorationsstoff drapilux 189, der in sog. Scherlitechnik hergestellt wird. Hierbei werden zusätzlich eingetragene füllige Fäden, die lose auf der Geweberückseite liegen, nach dem Weben abgeschnitten bzw. geschert (Schweizer Ausdruck: Scherli).
In derselben Kategorie setzte sich auch der leicht transparente Dekorationsstoff drapilux 132 Serie 60 durch. Primär entwickelt wurde der Artikel mit Blick auf den Einsatz in Hotels. Die Druckgrundware weist einen warmen, wohnlichen, aber dennoch sehr modernen und robusten Charakter auf.
Der moderne Dekorationsstoff drapilux 125 überzeugte die Jury dank seiner speziellen Wabenstruktur mit außergewöhnlich guten Akustikwerten (Absorberklasse A, DIN EN 11654). Akustik und Schallschutz spielen gerade in offen gestalteten Büros eine wichtige Rolle. Mit den drapilux Schallabsorbern brachte die Marke Anfang 2019 Produkte auf den Markt, die bislang in dieser Form einzigartig sind. Es sind flexibel einsetzbare Elemente, die die Akustik verbessern, sich in die bestehende Architektur integrieren lassen oder auch völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten bieten.
Der ausgezeichnete drapilux Schallabsorber A1 ist 950 g leicht und kann in Gruppen flexibel an Wand, Decke oder z.B. (Schrank-) Türen montiert werden. Er haftet anders als herkömmliche Absorber mittels Magneten auf versetzbaren Metallschienen. Die Stoffbezüge haben zudem luftreinigende oder keimabtötende Eigenschaften und unterstützen neben der akustischen Wirkung ein gesundes Raumklima.
Die Preisverleihung findet am 7. Februar 2020 im Rahmen der internationalen Konsumgütermesse Ambiente 2020, Frankfurt/M., statt.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Schmitz Textiles