Pfaff: Neues Werk in Bensheim

Pfaff: Neues Werk in Bensheim

Am 7. März 2019 begann die Zweigniederlassung KSL, Lorsch, des Nähtechnikherstellers Pfaff Industriesysteme und Maschinen GmbH, Kaiserslautern, mit dem Bau eines 8.000 m² großen Neubaus. Damit schafft das Unternehmen die Voraussetzung für eine weitere Expansion der unter der Marke KSL produzierten Hightech-System-Lösungen für die automatisierte Verarbeitung technischer Textilien, Leder und Verbundstoffe (Composites) sowie den Ausbau der Arbeitsplätze von aktuell 100 auf 160 Mitarbeiter. Nach der geplanten Fertigstellung Ende 2019 sollen am neuen Standort modernste CNC-Nähautomaten, 3D-Nähroboter, Mehrnadelanlagen und vollautomatische Produktionsanlagen produziert werden. Die Investition für den Neubau beläuft sich auf insgesamt 10 Mill. €.
Die Pfaff Industriesysteme und Maschinen GmbH ist eine 10%-ige Tochtergesellschaft der Dürkopp Adler AG (DA Group), Bielefeld, die der Bauherr des Projekts ist. Die DA Group gehört ihrerseits zur ShangGong Group Co., Ltd., Shanghai/China, die mit 3.500 Mitarbeitern an 22 Standorten weltweit vertreten ist.

 

Quelle:
dfv Mediengruppe
Weitere Informationen: Pfaff