Textile Technology Sektion

TextileTechnology

Tagesaktuell Branchennews und Personalia mit TextileTechnology
1 Ergebnis

Human Solutions: Nachwuchsdesigner Preis

Um Studierende der Fach- und Hochschulen praxisnah auf die Anforderungen der Bekleidungsbranche vorzubereiten, lobt die Assyst GmbH, ein Tochterunternehmen des Anbieters von 3D-Bodyscanning und Ergonomiesimulationen Human Solutions GmbH, Kaiserslautern, einmal im Jahr den Vidya Award aus. Assyst bietet jährlich einen Wettbewerb für Nachwuchsdesigner an, der das Arbeiten mit der 3D-Simulationssoftware Vidya voraussetzt.
„Sommermode von Santorini bis Saint-Tropez“ war das Motto des Vidya Awards 2018. Die Aufgabe war es, ein Sommerkleid zu entwerfen, in 3D zu simulieren und es real anzufertigen. Erstmals sollten die Teilnehmer in diesem Jahr zusätzlich ein Vertriebshandbuch erstellen – ein weiteres Element, das Einblicke in die realistischen Anforderungen aus dem Arbeitsalltag bietet.
Der 1. Platz ging an die Alla Teske von der Hochschule Niederrhein, Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik, Mönchengladbach. Sie erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000 €. Sie reichte ein Sommerkleid mit Volant ein, mit einem Farbkonzept, dass das Motto des Wettbewerbs ideal aufgreift.
Platz 2 und 500 € teilen sich 3 Schülerinnen der Kerschensteinerschule, Frankfurt/M.: Sara Yeboah, Merve Sen und Arabella Sejdija.

Quelle:
dfv Mediengruppe