Kompass > Daunen & Federn > Daunapedia

DAUNAPEDIA - Wissen rund um Federn & Daunen

WILLKOMMEN bei DAUNAPEDIA

DAUNAPEDIA bietet Ihnen online gebündeltes Wissen rund um das Thema Federn & Daunen. Gleichgültig ob Tipps zum Kauf von Bettwaren, zur Pflege, ob Fragen zu Materialien und Herkunft oder Marken und Lizenzen: unsere Online-Datenbank gibt Ihnen Antworten auf Ihre Fragen.

Und sollten Sie doch einmal einen Beitrag vermissen: wir freuen uns auf Ihre Mail an daunapedia@textination.de.



Materialkunde

Daunapedia > Materialkunde




  1 - 12 von 55   Seite: 1  2  3  4  5  

         
  Bei welchen Tieren wird eine Federgewinnung am lebenden Tier vorgenommen und weshalb?   Die Entenfeder   Die Gänsefeder   Gibt es auch noch andere Arten der Gewinnung von Federn und Daunen, z. B. von lebenden Enten und Gänsen?  
  Unseres Wissens nicht bei Enten, sondern nur bei denjenigen Gänsen, die gehalten werden, um Eier zu legen und für Nachkommenschaft zu sorgen.   Die Entenfeder bildet wie die Gänsefeder in der Seitenansicht eine stark gebogene Linie.   Der Kiel der ausgewachsenen Gänsefeder ist stumpf und rund. Die Feder ist stark gebogen und wirkt ...   Die Gewinnung von Daunen und Federn der Ente geschieht unseres Wissens ausschließlich nach dem Schlachtprozess.  
  ... mehr   ... mehr   ... mehr   ... mehr  


         
  Gibt es Synthetik-Daunen?   Gibt es „daunenähnliche“ synthetische Füllfasern?   Hätte ein Boykott von Daunenartikeln einen Effekt auf das Angebot?   Hühnerfedern - geeignete Füllung für Bettdecken?  
  Die Bezeichnung "Synthetik-Daune" ist eine unzulässige, irreführende Erfindung ...   Unter dem Markennamen „Suprelle Micro“ wird eine „daunenähnliche“ Microfaserfüllung ...   Unter den gegebenen Bedingungen wäre der Effekt auf die Angebotsmenge wahrscheinlich zu vernachlässigen. Allerdings kann der Endverbraucher durch ...   Die Voraussetzung für eine gute Wärmeleistung ist die Fähigkeit von Federn ...  
  ... mehr   ... mehr   ... mehr   ... mehr  


         
  Ist Lebendrupf verboten?   Ist „Mauserrauf“ gleichbedeutend mit „Lebendrupf“?   Kann der Endverbraucher durch den Kauf von Zudecken, gefüllt mit anderen Füllmaterialien als Daunen und Federn, verhindern, dass Gänse eventuell leiden müssen?   Kann es unter Federbetten zu einem Hitzestau kommen?  
  Unsachgemäßer Lebendrupf ist verboten. Der Mauserrauf bzw. das sachgemäße Lebendraufen ist nicht verboten, allerdings ...   In der Fachsprache nicht. Der Mauserrauf, der treffender mit „Ernten“ oder „Pflücken“ bezeichnet ...   Jeder kann die Zudecke kaufen, die er möchte. Wenn Sie sich entscheiden, keine Daunendecke zu kaufen, wird das jedoch keine Auswirkungen ...   Mit Federn und Daunen gefüllte Bettwaren sind immer in der Lage, temperaturausgleichend zu wirken ...  
  ... mehr   ... mehr   ... mehr   ... mehr  


Suchen in dieser Kategorie:

 
 
 

Seite drucken      Zurück zum Seitenanfang

about usMy Textination
DeutschEnglish
Anbieter A-ZBusinessJobs & KarriereDaten & NewsTermineKompassTraumpassVerbändeUnCommDesignsÖko-TexTextile-Technology