Daten & News > Textination NewsCenter

Textination - News Center

Textination-News   Pressemitteilungen

25.04.2017

 

Microadventures: Outdoor-Genuss für den Feierabend

Kleine Abenteuer mit echtem Outdoor-Erlebnis für den Alltag und jedermann. Was will die Branche eigentlich mehr? Solche Microadventures zeigen, wie die Zukunft von Outdoor aussieht, ohne die besondere Authentizität der Branche zu verlieren. Zur Leitmesse OutDoor (18. bis 21. Juni 2017) wird der neue Outdoor-Trend bei zahlreichen Marktteilnehmern stärker in den Fokus gerückt. Mit an Bord am ersten Messetag: Englands bekanntester Microadventurer Alastair Humphreys.

Unter Microadventures verstehen sich kleine Abenteuer, die man in den Alltag einbinden kann: Einfach, schnell, günstig und für jeden und jede machbar. Sie sind deshalb keine durchgeplanten Events mit doppeltem Boden, es gibt kein Richtig oder Falsch. Das Unbekannte im Bekannten entdecken ist die Herausforderung. Microadventures sind meist lokal, sie benötigen weder spezielle Ausrüstung noch intensive Vorbereitung. Spontaneität ist Trumpf, Spaß das Ziel, Interaktion der Weg und Vereinbarkeit mit dem Alltag die Bedingung. Einzige Regel: Lass Dein Auto stehen, denn dieses Auto versperrt die Sicht auf das Abenteuer.

Draußen sein und sei es für eine Nacht, ist der Geist hinter dem Microadventure. Antje von Dewitz, CEO von Vaude, sieht zwei Bereiche als besonders wichtig: "Der Trend zur Urbanisierung spielt mit: Kleine Abenteuer, die sich leicht ins Leben integrieren lassen, machen den besonderen Reiz aus. Und noch wichtiger: Jeder kann Abenteuer erleben - weg vom Extremen und dadurch elitären Anspruch." Als Komplettanbieter haben die Tettnanger ein breites Ausrüstungs-Spektrum, um beispielsweise zu Fuss oder dem Fahrrad ins Micro-Adventure zu starten - und liefert auf dem YouTube-Kanal gleich einige inspirierende Beispiele dazu.

Auch Wettbewerber Jack Wolfskin findet, dass sich Microadventures perfekt für echte Outdoor-Fans eignen. "Wandere zur Quelle eines Flusses", lautet der Auftrag an die Tatzenfans mit der Aufforderung: "Lade deine Fotos mit dem Hashtag #jackwolfskin auf unserem Facebook oder Instagram Profil hoch und teile deine Erlebnisse mit unserer Outdoor Community!". Ähnlich die Aktion WildNight des englischen Anbieters Mountain Equipment: "Pack Dein Biwak-Equipment und schlaf heute Nacht mal draußen - ohne Zelt, direkt unterm Sternenhimmel. Mach Dir Dein eigenes WildNight Microadventure, wo und wann immer Du willst." Country Manager Tom Strobel erklärt: "Mit Microadventures erlebt man etwas Besonderes, eine bereichernde Erfahrung und wohltuende Abwechslung vom Alltag." ...mehr lesen

Textination
© Bildmaterial: Messe Friedrichshafen | OutDoor Show | www.outdoor-show.de

 

Verbände

BTE-Erhebung und Betriebsvergleich nutzen

BTE: Betten-Presseaktion im Frühjahr

BTE: Umfrage zu Inventurdifferenzen

Weniger Ware und mehr Spannung auf der Fläche!

Industrie: Inventory Report (INVRPT) nutzen

Demografische Veränderungen berücksichtigen!

BTE-Kongress "Fashion-Emotion 4.0“ am 20. Juni in Köln

Rabattschlachten, Konkurrenzdruck und Frequenzrückgang

Tragetaschen: Oft noch kostenlos für die Kunden

Kostenfreier BTE-Jahresbetriebsvergleich für 2016

2016: Stabiler Textilumsatz

BTE-Unternehmerumfrage 2017 gestartet

Lagerabbau: Winter-Schluss-Verkauf nutzen!

Saisonplanung für Herbst/Winter anpassen!

Statement von BTE-Präsident Steffen Jost 2017: Es muss sich etwas ändern!

Konzentration im Modefachhandel nimmt weiter zu

1. Halbjahr: Modefachhandel leicht im Minus

EDI-Lieferanten-Guideline auf englisch

Wohin mit der Altware?

BTE-Appell: Nur Alt- und B-Ware in FOCs anbieten!

BTE-Kongress "Fashion-Emotion 3.1" am 2. Juni in Köln

Workshop "Lieferantenverhandlungen" am 7. April 2016 in Köln

Modeeinkauf muss professioneller werden!

BTE-Pressemitteilung zum Textilumsatz 2015

EDI: Immer noch Optimierungsbedarf

BTE Clearing-Center unterstützt Modebranche

GEMA-Preisexplosion verhindert

Plastiktüten: Modehandel muss sich dem Thema stellen!  

Fernlehrgänge für Bekleidung und Schuhe starten  


 

18.04.2017

 

Textiler Digitaldruck ist Schwerpunkt der Texprocess

Farbe und Funktion: Der textile Digitaldruck ist in diesem Jahr ein Schwerpunkt der Texprocess. Erstmals organisiert der Brancheninformationsdienst World Textile Information Network (WTiN) die European Digital Textile Conference auf der Texprocess. Im Vortragsprogramm des Texprocess Forum widmet sich ein eigener Themenblock dem Digitaldruck. In Halle 6.0 zeigt zudem die Digital Textile Microfactory eine textile Produktionskette live – vom Design über den Digitaldruck und Zu-schnitt bis hin zur Konfektionierung. Ebenso zeigen zahlreiche Ausstellern Digitaldruck-Technologien, darunter Brother, Epson, Ergosoft und Mimaki.

„Mit unserem erweiterten Angebot zum Thema Digitaldruck gehen wir auf die steigende Nachfrage nach digitalisierten Technologien in der Verarbeitung von Bekleidung, technischen Textilien und flexiblen Materialien ein. Mit dem Angebot sprechen wir sowohl Hersteller technischer Textilien als auch Verarbeiter von Textilien an“, so Michael Jänecke, Leiter Brand Management Textiles and Textile Technologies bei der Messe Frankfurt.

Elgar Straub, Geschäftsführer des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies: „Der textile Digitaldruck macht es möglich, Bekleidung, Schuhe und technische Textilien direkt zu bedrucken. Der Trend zur Individualisierung lässt auch in der Bekleidungsindustrie die Nachfrage nach individuellen Produkten steigen und macht somit den textilen Digitaldruck zu einer der Zukunftstechnologien für Verarbeiter von Bekleidung und Textilien.“

European Digital Textile Conference
auf der Texprocess

In Zusammenarbeit mit der Texprocess und Techtextil organisiert der Brancheninformationsdienst WTiN erstmals die European Digital Textile Conference auf der Texprocess. Im Mittelpunkt der Konferenz steht der digitale Textildruck zur Funktionalisierung und Dekoration technischer Textilien. Die WTiN European Digital Textile Conference findet am 10. Mai von 9 Uhr bis 16.30 Uhr in Halle 4.0 im Saal Europa statt. ...mehr lesen

Textination
© Bildmaterial: Messe Frankfurt Exhibition GmbH

 
 

Seite drucken      Zurück zum Seitenanfang

about usMy Textination
DeutschEnglish
Anbieter A-ZBusinessJobs & KarriereDaten & NewsTermineKompassTraumpassVerbändeUnCommDesignsÖko-TexTextile-Technology

Einige unserer Abonnenten:

Alge Elastic GmbH   Cristian Eschler AG Switzerland  FEINJERSEY Betriebsges.m.b.H.   Friedrich Hocks GmbH & Co.M-powerment Consulting & Training   SATI GmbH   Schoeller Textil AG   Sun Garden GmbH Wilh.Beines Söhne GmbH & Co KG   Ibena Textilwerke GmbH
WFMG Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH   Rueff Textil GmbH   IIR Deutschland GmbH   Ruchti Herrenmode   SEIDENSTICKER GmbH   Erfo Bekleidungswerk GmbH & Co. KG   Textil- und Bekleidungsverband Nordwest   Cetex Chemnitzer Textilmaschinenentwicklung gGmbH   HCH. Kettelhack GmbH & Co. KG   eco-Umweltinstitut GmbH